Mit Bitcoin Trader anonym handeln

“Sie verstecken sich unter Anonymität.
Wenn wir uns das Video ansehen, lachen wir mehr, weil sie uns sagen, dass der Handel mit Bitcoin Trader der einfachste Weg ist, mit Krypto-Währungen Gewinne zu erzielen, und dass wir die “schwierige” Methode beiseite lassen, das heißt, ein Portfolio zu eröffnen und nach und nach zu handeln. Komm schon, was ist die legale und sichere Methode. Was für Lügner sie sind.

Die Schöpfer von Bitcoin Trader

Sie sind bescheidener und bevorzugen es, anonym zu bleiben, und es liegt nicht daran, dass sie Ruhm nicht mögen, nein, sondern dass sie nicht wollen, dass sie in dem Moment, in dem diese ganze Handlung aufgedeckt wird, eine Art Verweis oder Strafe auf sie fällt, besser leben, indem sie auf eine “unbekannte” Weise betrügen.

Ein letztes Detail, das wir zu dem Video kommentieren wollen, ist, dass wir anscheinend mit diesem System nicht nur Vorteile mit Bitcoins erzielen können, sondern auch mit anderen Krypto-Währungen arbeiten können, wie im Falle von Ripple oder Litecoin. Das heißt, dass sie mehrere offene Wege haben, um uns zu täuschen. Es ist gut, dass wir sie beim ersten Mal bekommen haben.

Falsche Meinungen über Bitcoin Trader

Wie Sie sehen können, ist alles, was wir von dieser Unterstützung analysieren, eine Lüge nach der anderen, wir wissen nicht, wie sie nicht müde werden, zu betrügen.

Und natürlich durften mit der von ihnen eingerichteten Beachbar die klassischen Falschmeinungen der vermeintlichen Nutzer, die dank der von Bitcoin Trader angebotenen Dienste und Tools einige stratosphärische Mengen gewonnen haben, nicht fehlen.

Natürlich wirst du nichts glauben, was sie uns sagen, aber lass uns einige Meinungen kommentieren, die nicht verschwendet werden.

” Erfundene Zeugnisse
Zuerst einmal wollen wir uns auf einen Herrn beziehen, der seinen Namen nicht verraten will, der das Glück hatte, sein Geld (wie Jesus Christus mit den Fischen) in weniger als einem Jahr zu vermehren.

Meinungen und Kommentare

Ja, dieser Kerl fing an, 300 Dollar zu investieren und jetzt hat er nicht mehr und nicht weniger als 50.000 Dollar, erstaunlich, richtig? Und das ist unglaublich, denn es ist eine Lüge, denn in einem so schwankenden Markt wie der der ebenfalls dezentralen Krypto-Währungen ist es sehr unwahrscheinlich, dass man diese Beträge in so kurzer Zeit und ohne einen Finger zu rühren erreicht.

Ein weiteres Beispiel ist das eines gewissen Smith, der anscheinend satte 25 Millionen Dollar und natürlich das Hauptgericht, das wir für das Ende übrig haben, auf seinem Konto hat, ist der Fall von Erik Finman, läutet der Name eine Glocke? Sicher, ja, dieser Kerl wurde beliebt, um Software zu entwickeln, die dich auch zum Millionär gemacht hat, aber mit binären Optionen.

Nun, der 18-jährige Finman (wir wissen nicht, warum dieser Kerl nie älter wird) hat es auch geschafft, Gold zu bekommen, dank Bitcoin Trader, wenn es wahr wäre, würde es nicht in Forbes’ Liste mit all den Millionen passen, die er zwischen diesem System und seinem eigenen gesammelt haben muss. Natürlich wissen sie nicht mehr, was sie erfinden sollen, um uns zu täuschen.