Die boomende Popularität von Tether in China

Die boomende Popularität von Tether in China entfacht eine neue Welle von Krypto-Crackdowns

Tether (USDT) hat im Laufe des Jahres 2020 massive Kapitalzuflüsse erlebt, wobei ein Großteil davon nicht auf Turbulenzen innerhalb des Kryptomarktes zurückzuführen ist, sondern eher auf den traditionellen Märkten.

Investoren in Ländern, in denen der Zugang zu „sicheren Häfen“ Fiat-Währungen wie dem US-Dollar begrenzt ist, haben weitgehend damit begonnen, USDT bei Bitcoin Code zu kaufen, um ihre Portfolios abzusichern. Dies hat zu einem massiven Wachstum der Marktkapitalisierung der Stablemünzen geführt, die seit Anfang des Jahres um über 100% gestiegen ist.

Ein Großteil dieses Geldes stammt aus China, und das Land scheint nun aufgrund der zunehmenden Popularität von USDT eine neue Welle von Krypto-Crackdowns zu starten.

Einem auf China fokussierten Reporter zufolge konzentriert die Regierung ihr hartes Durchgreifen jetzt auf den OTC-Handel, wobei mehrere Behörden und regierungsnahe Unternehmen bei den Bemühungen, den Krypto-Handel zu stoppen, an der Spitze stehen.

In einem Bericht stellen sie fest, dass der Hauptzweck des USDT im Land darin besteht, bei der Geldwäsche zu helfen.

China treibt die massive Nachfrage nach Crypto Stablecoin Tether (USDT)

Der US-Dollar gilt weithin als die sicherste Währung, die in Zeiten globaler Wirtschaftsturbulenzen zu halten ist.

Diese Stabilität ist auf die Größe und Stärke der Wirtschaft des Landes sowie auf die Macht der Zentralbank zurückzuführen.

Während des pandemiebedingten wirtschaftlichen Niedergangs, der weltweit zu beobachten ist, haben viele Fiat-Währungen einen erheblichen Teil ihres Wertes verloren, während der USD stabil geblieben ist.

Dies hat viele Menschen in Ländern wie China dazu veranlasst, zur Absicherung ihres Portfolios auf kryptobasierte Lösungen zurückzugreifen und dabei Stablecoins wie Tether (USDT) zu verwenden.

Die wachsende Beliebtheit dieser Krypto-Token in China hat dazu beigetragen, dass ihre Marktkapitalisierung von 4,6 Milliarden USD im Januar 2020 auf die jüngsten Höchststände von 9,2 Milliarden USD angestiegen ist, die erst in der vergangenen Woche erreicht wurden.

Es scheint auch nicht, dass sich diese Zuflüsse verlangsamen, und sie werden wahrscheinlich so lange anhalten, bis die Weltwirtschaft Anzeichen für eine Erholung zeigt.
Die chinesische Regierung nimmt das Wachstum der USDT zur Kenntnis

Die chinesische Regierung scheint das kometenhafte Wachstum bei Bitcoin Code der Stallmünze zur Kenntnis genommen zu haben.

Einem auf China fokussierten Marktkommentator zufolge geht das Land nun hart gegen den OTC-Krypto-Handel vor, der sich speziell auf USDT konzentriert.

Während sie sich auf einen Bericht bezog, sagte sie:

„Die Razzia gegen den OTC-Handel in China seit letztem Monat ist bei weitem die strengste und am stärksten betroffene, da USDT in großem Umfang zur Geldwäsche eingesetzt wird… die Aktion [wird] von der PBOC, dem Ministerium für öffentliche Sicherheit, der zentralen Zollverwaltung, dem CBIRC, den Gewerkschaftsgehältern… angeführt“.

Sie führte weiter aus, dass die Bankkarten vieler Benutzer der beliebten Krypto-OTC-Schreibtische im Land für den Kauf und Verkauf von USDT eingefroren wurden, während einige Makler verhaftet wurden.

Il comico Bill Burr: „Sto ottenendo Bitcoin! F – Questo!

Il comico Bill Burr ha visto la luce dopo aver sentito Anthony Pompliano spiegare gli svantaggi dei sistemi ereditati.

Il toro della Bitcoin Anthony Pompliano ha appena convinto Bill Burr, uno dei più grandi comici del mondo, a investire nella crittovaluta.

In un episodio del 1° luglio del Podcast di Bill Bert – così chiamato per il comico e il suo co-conduttore Bert Kreischer – Burr ha detto che avrebbe comprato Bitcoin Billionaire, dopo che una delle sue famose bestemmie blasfeme è culminata con la frase: „Sto prendendo Bitcoin! f— questo s—-!“.

Pomp ha commentato su Twitter dopo l’intervista: „Lo sto chiamando ora. Il 1° luglio 2020, Bill Burr e Bert Kreischer hanno dato il via a uno storico mercato dei tori Bitcoin di 18 mesi“.

Commedia dell’educazione

Pompliano, alias Pomp, aveva appena finito di educare il duo su come le banche non sono in grado di fornire più di 250.000 dollari di protezione dalla Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) per alcuni conti.

Burr, che ha un patrimonio netto di circa 12 milioni di dollari, rischia di perdere molti soldi in caso di fallimento di una banca, a meno che i suoi beni fiat non siano stati fortemente sparsi. Il comico ha preso di mira i banchieri „non qualificati“ che usano il suo denaro per realizzare un profitto, sostenendo di aver gonfiato il mercato immobiliare.

„Crei tutta questa bolla di f—-ing e quando il tutto va a s—– si ottiene ancora un f—ing bonus e mi darai solo 250 sul mio milione di dollari? Come fa ad essere legale? Mi prendo Bitcoin! Questo è… questo è…“!

Monopoli a catena

Il duo ha interrogato Pomp su quasi tutto ciò che riguarda la finanza, dai sistemi ereditati e l’inflazione alla storia della crittovaluta fino a Satoshi. Pur non esitando a usare il gergo finanziario, Pomp ha mantenuto le sue analogie semplici, spiegando i libri contabili distribuiti come un gioco di monopolio in cui tutti rintracciano i soldi.

Alla fine la conversazione è diventata pratica, con la coppia che chiedeva del prezzo corrente – 9.232 dollari al momento della scrittura – e di come si tiene la crittografia. Pomp ha anche proposto a Burr di considerare l’aggiunta di Bitcoin come opzione per i pagamenti per i suoi spettacoli comici, mentre Kreischer ha anche espresso l’interesse a estrarre la criptovaluta.

Le risposte degli spettatori sono state generalmente positive allo scambio del trio.

„Pomp spiega BTC a due comici spiritosoni così bene che sono davvero affascinati“, ha detto l’utente di Twitter Jeffcrow.

Redditor Peter4real ha anche accreditato l’educatore Bitcoin per aver spiegato il concetto a Burr: „Sta facendo il critico ma cerca di capire che c’è qualcosa di marcio nell’economia che colpisce tutti tranne i ricchi“.

Spazio all’umorismo

Tuttavia, essendo comici, Burr e Bert si sono presi il tempo di far ridacchiare Pomp in diverse occasioni con dichiarazioni tra cui „Bitcoin è come Cardi B: ne hai sentito parlare, ma non hai mai sentito parlare delle sue canzoni“. Burr ha buttato il nome di una persona che ha inventato alla Fed quando ha sfidato la sua conoscenza, il che ha quasi fatto cadere Pomp dalla sedia ridendo.

Dopo aver visto i clip dell’intervista, anche i membri di Crypto Twitter si sono rapidamente cimentati in qualche battuta. L’utente LowkeyKyrie ha detto: „Bill, sbatti le palpebre due volte nel prossimo clip se sei tenuto in ostaggio finché non spingi abbastanza Bitcoin“.

Südkorea erforscht neue Steuergesetze für Krypto-Währung

Das Wirtschafts- und Finanzministerium Südkoreas bereitet eine Änderung zur Umsetzung des nationalen Einkommenssteuergesetzes vor. Dies könnte Regeln für den gewinnbringenden Verkauf von Krypto-Währungen sowie die Vorteile inländischer Krypto-Währungs-Bergbauprojekte beinhalten.

Nach Angaben der Lokalzeitung E Daily vom 27. Mai erwähnte das Ministerium am 27. Mai auch die Gewinne, die durch die ersten Angebote von Münzen oder Bitcoin Revolution erzielt wurden. Dies läuft auf eine Verschiebung in der Rhetorik des Landes hin zu den ICOs hinaus, die im ganzen Land weiterhin verboten sind.

BTC

„Whale“ hätte 2,3 Millionen Bitcoin-Adressen und zahlte allein in diesem Jahr 104 BTC in Kommission

Der Bericht legt fest, dass Krypto-zu-Krypto-Transaktionen, wie z.B. Bitcoin (BTC), „wahrscheinlich“ von der vorgeschlagenen Änderung ausgenommen werden und versucht nur, Transaktionen mit Gewinn zu besteuern und nicht solche, die Verluste erzeugen.

Unklare Definition von „Gewinnen“ bei Krypto-Transaktionen
Das Ministerium gab die folgenden Erklärungen zu dem Vorschlag ab:

„Wir erwägen eine Kapitalertragssteuer oder andere Steuern auf Gewinne, die von inländischen und ausländischen Investoren bei der Übertragung von virtuellem Vermögen erzielt werden“.

Ein Beamter des Ministeriums für Information und Technologie stellte klar, dass das Prinzip der Besteuerung nach der Logik der „Steuern dort, wo das Einkommen ist“ umgesetzt werde.

Sie werden ein Online-Treffen über buchhalterische und steuerliche Aspekte von Krypto-Währungen in Argentinien abhalten

Die südkoreanische Regierung versuchte Anfang des Jahres, einen Gesetzentwurf zur Besteuerung individueller Vorteile von Kryptomien vorzulegen. Da die Gewinne von Einzelpersonen aus Transaktionen mit virtueller Währung nicht als Einkommen aufgeführt werden, gehen diese Gewinne nicht in die Einkommensteuer ein.

Es ist noch nicht klar, ob die Gewinne aus Kryptomoney-Transaktionen in den Augen der Regierung mit den Gewinnen aus anderen Vermögenswerten wie Aktien und Immobilien vergleichbar sind.

Laut Decenter wird der Änderungsvorschlag im Juli fertig sein und dem Parlament im September 2020 vorgelegt werden.

Südkoreas Versuche, Steuern auf Krypto-Währungen gesetzlich zu regeln

Obwohl der Prozess der Schaffung von Steuergesetzen für Krypto-Währungen in Südkorea gerade erst beginnt, verhängte der National Tax Service im Dezember 2019 80 Milliarden Won (68,9 Millionen US-Dollar) über den lokalen Krypto-Währungsumtausch, Bithumb Korea.

Was die Menschen über die Staatsverschuldung nicht verstehen (USA) Ja, was Sie für falsch halten
Das Unternehmen leitete einen Verwaltungsstreit über den Steuergesetzentwurf ein, da die Regeln für die Besteuerung ausländischer Unternehmen ohne feste Niederlassung im Land noch nicht auf die Krypto-Währungsindustrie angewandt wurden.

Amerikaanse aanklagers Schepper van Anti-Money Laundering Bitcoin Over Laundering Money

In een ironische wending werd Rowland Marcus Andrade, de maker van AML BitCoin (ABTC) en de NAC Foundation, aangeklaagd wegens het witwassen van geld door het Amerikaanse Ministerie van Justitie (DOJ), een rechtbank die de zaak aanhangig maakt.

Hij zou beleggers hebben opgelicht met behulp van ‚materieel valse en frauduleuze‘ voorwendselen en beloftes.

De U.S. Security and Exchange Commission (SEC) heeft ook parallelle criminele acties tegen Andrade en zijn lobbyist Jack Abramoff aangekondigd.

SEC beweert dat de in Nevada gevestigde NAC Foundation minstens $5,6 miljoen van meer dan 2.400 investeerders heeft opgehaald door de verkoop van penningen die later zouden kunnen worden omgezet in AML BitCoin.

Super Bowl, Panama, en verduisterde fondsen…

De verdachte organiseerde een eerste muntaanbod (ICO) dat tot doel had 100 miljoen dollar op te halen in 2017. Alle AML-munten zouden worden omgezet in ‚AML-bitCoin‘, die werd gepromoot als de eerste ‚AML/KYC/Patriot Act-munt‘ die in overeenstemming zou zijn met biometrische identificatie.

Onder het voorwendsel van een strikte regelgeving bedacht Andrade, samen met zijn partners wiens namen niet zijn genoemd, een plan om beleggers te bedriegen met miljoenen dollars.

Er werd een ‚afwijzingscampagne‘ vervalst met een niet bestaande SuperBowl advertentie en er werden valse verklaringen afgelegd over de wijdverspreide adoptie in Panama.

Andrade kocht een huis van $730.000 met verduisterde middelen die volgens de investeerders werden besteed aan de ontwikkeling van het project.

AML BitCoin leeft verder

Ondanks alle fraude die achter de schermen plaatsvond, bleef de Twitter-handgreep van AML BitCoin Investor actief.

In april jl. werd de zachte lancering ervan gevierd na het tweeten dat het voor Amerikaanse burgers handiger zou zijn om hun stimulerende controles in ABTC te ontvangen.

L’effet paralysant de PlusToken sur le Bitcoin et l’impact d’un milliard de dollars sur les marchés de la cryptographie

Travis Kling, un gestionnaire de société d’actifs cryptographiques a attiré l’attention du public sur une transaction de crypto-monnaie douteuse qui implique les principaux échanges de crypto-monnaie Huobi et Okex et, plus intéressant encore, PlusToken. Selon le chercheur anonyme sur les crypto-monnaies connu sous le nom de «ErgoBTC», 165 000 Bitcoin Evolution ont été mélangés et envoyés de PlusToken aux plateformes d’échange en août.

Dans un tweet qui a suscité des inquiétudes raisonnables de la part des utilisateurs de crypto, Kling a noté que les échanges impliqués n’étaient pas encore résolus, soit en démystifiant soit en affirmant que plus d’un milliard de dollars de BTC étaient mélangés et envoyés aux deux plates-formes.

L’effet PlusToken sur le marché des crypto-monnaies

Bien que cela puisse sembler être juste un petit proton de crypto-monnaie, cela laisse beaucoup de questions concernant la structure fondamentale du marché. Non seulement les utilisateurs spéculent sur le fait que les échanges sont simplement restés silencieux parce qu’ils bénéficient de frais, mais les mouvements de baleines comme celui-ci continueront également à affecter les prix du marché plus tard.

Il a déjà été établi que les mouvements de baleines ont des effets significatifs sur les prix du marché, d’où des paramètres majeurs comme le volume des échanges, les prix et la capitalisation boursière, qui sont tous des indicateurs de la performance du marché pourraient gonfler les chiffres sur le marché. Plusieurs recherches en 2019 ont révélé que plusieurs adresses affiliées à PlusToken tentaient depuis de retirer des fonds en distribuant des fonds à différents bureaux de change numériques.

Les ventes sur le marché libre qui ont conduit à une flambée des prix des échanges Bitcoin et Ethereum ont emboîté le pas. 200 000 BTC sur le marché libre ont été soupçonnés d’avoir été liquidés par des adresses liées à PlusToken, ce qui a conduit à une vente massive du marché en 2019. Avec près de 185 000 000 $ de Bitcoin encaissés par des escrocs PlusToken via des courtiers OTC, il est très possible que l’intensité des liquidations pourrait entraîner une baisse des prix du Bitcoin.

Le «plan Ponzi» d’un milliard de dollars asiatiques

Vous l’avez deviné, PlusToken a été l’un des premiers projets Ponzi d’un milliard de dollars à émerger en Asie. Avec l’Asie jouant un rôle majeur dans l’adoption mondiale des crypto-monnaies, il n’est pas surprenant que PlusToken ait été en mesure de lever environ 2,9 milliards de dollars d’utilisateurs sans méfiance sur sa plate-forme.

Avant que la plateforme ne disparaisse, les enquêteurs ont découvert que PlusToken avait sécurisé plus de 3 millions d’utilisateurs, ce qui a contribué à son titre de «milliard de dollars». Le régime présumé de Ponzi a vu le jour en mai 2018 lorsqu’il a gagné en popularité pour ses plans d’investissement et ses services de portefeuille très prometteurs.

Plustoken était particulièrement concentré sur le marché asiatique des crypto-monnaies, précisément les investisseurs chinois et coréens, en tant que tels, l’espace occidental de crypto-monnaie avait des informations limitées sur l’intérieur de la plate-forme.

PlusToken pourrait plus tard étonner la société d’analyse de Blockchain Ciphertrace , suffisamment pour attirer l’attention de la communauté occidentale de crypto-monnaie en tant que plate-forme d’investissement frauduleuse. Lorsque six citoyens chinois ont été arrêtés pour leur association avec PlusToken, le stratagème a nié que les suspects étaient des associés de haut niveau, mais simplement des commerçants et des utilisateurs de la plateforme.

Community donates 0.7 BTC to phishing victim who lost all his savings at Bitcoin

The crypto-currency community has come together in support of the victim of a phishing scam who lost 12 Bitcoins (BTC), the entirety of the investor’s assets that had been accumulated over seven years.

On June 12, Eric Savics, the host of Protocol Podcast, tweeted that he lost all his savings on Bitcoin after entering the opening sentence of his hardware purse in a malicious impostor of the KeepKey application from the Google Chrome store.

Congressman calls digital dollar hearing „encouraging“ but privacy must be guarded
Savics stated that he hoped to buy an apartment in the future using the funds. He said, „All my savings are gone, I have zero Bitcoin.“

At current prices, Savics‘ Bitcoin savings were over $110,000.

The community donates 0.7 BTC to the victim of the scam

Savics‘ publication attracted words of sympathy from leading figures in the cryptomoney industry, including Binance co-founder CZ, ShapeShift CEO Erik Voorhees, and CasaHODL CTO Jameson Lopp.

However, other viewers chose to donate BTC to Savics; the OrangeDog Twitter user responded: „Eric, can you post a BTC address? I’m going to donate something so that your balance won’t be zero.

15 people plead guilty to BTC scams through bogus auctions

At the close of this edition, the Savics purse has received almost 0.709 BTC, with an approximate value of USD 6,650 at current prices. If Savics recovers the lost funds, it has committed to return the donated Bitcoin to its senders.

Nouriel Roubini, the prominent cryptomoney critic and economist, has also heard about Savics‘ post, so he tweeted:

„1 of the thousands of daily scams in the Bitcoin/Shitcoins world. THERE’S ZERO SECURITY IN THE LAND OF SHIT! Billions of dollars lost daily to these scams and crypto-cash thefts. If someone steals my credit card or bank account information, I get a 100% refund with a 1-minute call.“

Small tax haven has USD 36 billion in cross-border BTC transactions

Crypto coin scams plague the Google Chrome store
The Google Chrome store has increasingly become a hotbed of crypto coin phishing scams masquerading as hardware purse programs. A large number of fake Ledger extensions have been identified on the platform in recent months.

In March alone, it is estimated that a single extension of the scam absorbed 1.4 million XRP, currently valued at USD 269,000.

In April, Google removed 49 malicious extensions from the Chrome web shop that had been identified as crypto-currency phishing scams.

BITCOIN EKSPLODOWAŁ O 50%, GDY WYDRUKOWAŁ TEN SYGNAŁ W MARCU. TERAZ

Akcja cenowa Bitcoin’a w ciągu ostatnich kilku tygodni została uznana przez większość handlowców za „nudną“.

Jak pokazuje poniższy wykres, wiodąca krypto waluta została złapana w ciasną strukturę konsolidacji.

14 BTC i 95,000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
Od początku maja, Bitcoin ledwo odchylił się od 8,000-10,000 dolarów. Tylko dwa razy krypto waluta wykroczyła poza ten zakres, chociaż te ruchy spotkały się z szybkim odrzuceniem przy istotnych oporach.

Bitcoin
Wykres działań cenowych BTC w ciągu ostatnich dwóch miesięcy z TradingView.com

Kluczowe wskaźniki rynkowe sugerują jednak, że niebawem nastąpi gwałtowny przełom.

Ta zmiana nastrojów następuje po tym, jak Bitcoin dotknął krótko $9,800 podczas poniedziałkowej sesji handlowej, najwyższej ceny od ponad tygodnia.

WKRÓTCE POJAWI SIĘ KLUCZOWY SYGNAŁ BITCOIN’A.

Jak zauważył Joe McCann, handlowiec kryptokurrency, wkrótce pojawi się kluczowy sygnał Bitcoin.

Specjalista od AI/Cloud w Microsoft zauważył 22 czerwca, że Moving Average Convergence Divergence (MACD) ma zamiar zobaczyć byczą krzyżówkę. MACD „ma na celu ujawnienie zmian w sile, kierunku, rozmachu i czasie trwania trendu w cenie akcji“, jak podaje Wikipedia.

MACD jest ważny, ponieważ historycznie przewidywał średnioterminowe trendy Bitcoina.

Trzy dni po tym, jak w lutym tego roku BTC osiągnęła poziom 10.500 dolarów, MACD zobaczył niedźwiedzie przejście. Potem nastąpiła korekta do $3,700.

Wkrótce po tym, jak Bitcoin rozpoczął odbudowę po marcowej katastrofie, wskaźnik wydrukował byczą zwrotnicę. Następnym etapem był ponad 50% rajd z 5.000 dolarów do 9.000 dolarów.

Bitcoin
Wykres akcji cenowej BTC w ciągu ostatnich czterech miesięcy ze wskaźnikiem MACD z TradingView.com

Sygnał jeszcze się nie pojawił, ale biorąc pod uwagę, że BTC naciska opory, może to nastąpić do końca tygodnia.

A biorąc pod uwagę historyczny precedens tego znaku, może dojść do silnego rajdu.

NIE JEDYNŠ RZECZŠ WSPIERAJŠCŠ SPRAWĘ BYKA
Zbliżający się crossover byków nie jest jedynym czynnikiem rynkowym wspierającym byki Bitcoin.

Według analityka Adama Li, w księgach zamówień dwóch wiodących giełd pojawiają się dwa bycze sygnały:

Ściana sprzedaży Binance’a około ~ 9.450 dolarów został pociągnięty przez sprzedawcę, dając pokój Bitcoin do góry nogami przy minimalnym oporze.
Użytkownicy OKEx zaczęli budować blok zleceń kupna około 9.500 dolarów. Ta ściana kupna, która wynosi setki BTC, powinna obsługiwać Bitcoin, jeśli to zatrzaśnie się z powrotem do tego poziomu.

Dane z księgi zamówień są kluczowe w zrozumieniu trendu Bitcoin, ponieważ pokazują zagregowane nastroje inwestorów.

Na przykład, zanim na początku czerwca na Bitcoin Billionaire pojawiła się ściana sprzedaży za 10.500 dolarów, na tym poziomie na Bitfinexie pojawiła się ściana sprzedaży. A zanim BTC wzrosła z 6.0000-7.000 dolarów do 9.000 dolarów w kwietniu, na Bitfinexie pojawiła się ściana sprzedaży, wzmacniając ceny.

Google Trends enthüllt Interesse für XRP am höchsten in Südkorea

Google Trends enthüllt Interesse für XRP am höchsten in Südkorea

Eine analytische interaktive Karte über das weltweite Interesse an Kryptowährungen, wie sie vom Forschungsteam des Blockchain Center zusammengestellt wurde, zeigt, dass das Interesse an XRP in Südkorea und Japan stärker als in jedem anderen Land konzentriert ist. Die Karte visualisiert das Suchinteresse für verschiedene Münzen bei Bitcoin Profit nach Land mit Daten von Google Trends, einer Plattform, die Suchdaten normalisiert, um Vergleiche zwischen Begriffen zu erleichtern.

Suchinteresse für verschiedene Münzen bei Bitcoin Profit

Die Karte listete 5 Länder auf, in denen das Interesse an XRP dominiert, und stellte Südkorea und Japan auf die erste und zweite Position. Andere Länder, in der Reihenfolge ihres Interesses für XRP, sind Irland, Slowenien und Australien.

Die analytische Karte bestätigte auch, dass XRP vor allen anderen Altmünzen auf dem Kryptowährungsmarkt das größte Interesse an Japan und Südkorea hat. In Japan besitzt XRP eine prozentuale Beteiligung von 32%, während Ethereum, der Zweitplatzierte, 26% verzeichnete. Südkorea zeigte eine ähnliche Rangfolge des Interesses, da XRP mit 39% beginnen und Ethereum nur 34% Interesse an dem Land bekundete.

Die Karte zeigte auch die Dominanz der Altmünzen in Ländern auf der ganzen Welt. Das südamerikanische Land Venezuela führte die Liste mit 75% an, was wahrscheinlich auf die Wirtschaftskrise im Land zurückzuführen ist.

Die Ukraine schnappte sich 66%, Russland, Serbien, Südkorea und Japan zeigten eine Dominanz von 66,6%, 67,9%, 68% bzw. 68,4%. Weitere Länder, die in die Top-Ten-Liste der Länder aufgenommen wurden, in denen Altmünzen das Interesse dominieren, sind Taiwan (74,2%) und Pakistan (74,3%).

Kenia beherbergt den größten Anteil von Bitcoin Maximalist

Laut der Analyse des Blockchain Center hat Kenia den weltweit höchsten Prozentsatz an Bitcoin-Maximalisten, wobei 94,7 % der Suchanfragen im Zusammenhang mit Kryptogeld aus Kenia sich auf Bitcoin konzentrieren. Kenia erlebt derzeit eine digitale Revolution mit boomenden Krypto-Startups wie M-Pesa, einem mobilen Zahlungssystem für Menschen, die kein Bankkonto in Kenia haben.

Laut der Rangliste liegt Kenia dicht gefolgt von Brasilien, Chile und Ecuador mit 92,6 %, 89,8 % bzw. 89,4 %. Weitere afrikanische Länder, die auf der Liste der Spitzenreiter unter den Bitcoin-Maximalisten stehen, sind Nigeria mit 89,4 % und Südafrika mit 89 %. Wahrscheinlich würden afrikanische und südamerikanische Länder bei der massenhaften Einführung von Bitcoin eine entscheidende Rolle spielen.

Welligkeit und XRP in Japan

Ripple und sein digitales Kürzel XRP sind in Japan sehr gefragt, was auf die Übernahmeideen von SBI Holdings, einer der angesehensten japanischen Firmen, zurückzuführen ist. SBI Holdings und Ripple haben SBI-Ripple Asia gemeinsam entwickelt, um die Nutzung von XRP zu steigern und den Markt für die grenzüberschreitenden Lösungen von Ripple zu schaffen.

Die Gründung von SBIVC Exchange, bei der die Benutzer eine bestimmte Menge XRP kostenlos erhalten, erhöhte ebenfalls die Akzeptanz von XRP-Token.

Auch die Einführung der fast kostenlosen Zahlungslösung MoneyTap, die von SBI, Ripple und einigen Großbanken laut Bitcoin Profit in Japan angeführt wird, erhöhte die Popularität von Ripple.

Trotz der zunehmenden Einführung von XRP im Land und in Asien im Allgemeinen stellt ein neuer Bericht der Japan Virtual and Crypto Assets Exchange Association (JVCEA) fest, dass XRP seine erste Position in Japan an Bitcoin verloren hat.

Der XRP-Token war vor diesem Zeitpunkt im Land sehr beliebter als Bitcoin, es wurde jedoch behauptet, dass der sinkende Preis von XRP das Interesse der Kunden an dem digitalen Vermögenswert im Land beeinträchtigte.

Daten zeigen, dass die meisten XRP-Investoren „tief in den roten Zahlen“ sind – warum das Schlimmste noch kommen wird

Die viertwichtigste Kryptowährung der Welt, XRP, steckt seit zwei Jahren in der Flaute. Während die Mehrheit der anderen großen Kryptowährungen einen Großteil ihrer Verluste wieder wettmachen konnte, ist der von Ripple geförderte Token immer noch um mehr als 94 Prozent gegenüber seinem Allzeithoch von 3,40 USD gesunken.

Aufgrund dieser schwachen Performance profitiert derzeit ein großer Teil der XRP-Investoren nicht von ihren XRP-Positionen. Leider könnte sich diese Situation noch verschlimmern, da ein angesehener Analyst erwartet, dass der XRP-Token in naher Zukunft einen schweren Schlag erleiden wird.

Die Gesamtkostenbasis von XRP legt nahe, dass die Mehrheit der XRP-Investoren unrentabel ist

Während das häufigste Maß für den Wert einer Kryptowährung die Marktkapitalisierung ist und so argumentieren einige Bitcoin Revolution Beobachter, dass die realisierte Kapitalisierung ein genaueres Maß ist.

Laut Ryan Watkins, einem Research-Analysten des Krypto-Marktdatenunternehmens Messari, ist die realisierte Kapitalisierung im Wesentlichen eine Schätzung der Gesamtkostenbasis einer Kryptowährung und wird aus der Bewertung jeder Liefereinheit zu dem Preis abgeleitet, den sie zuletzt in der Kette bewegt hat.

Watkins stellt fest, dass die realisierte Kapitalisierung von XRP bei 43 Milliarden US-Dollar liegt. Dies bedeutet, dass der durchschnittliche XRP-Investor die Krypto gekauft hat, während der Preis bei 1,38 USD lag. Einfach ausgedrückt ist eine Mehrheit der XRP-Investoren zum aktuellen Preis von 0,19 USD unrentabel. Watkins postulierte:

„Obwohl nicht viel Bitcoin in der Nähe des Allzeithochs von Bitcoin gehandelt wurde, kann dies nicht für XRP gesagt werden. Obwohl XRP an nur 2,1% seiner Handelstage nur über 1,00 USD geschlossen hat, beträgt die geschätzte Gesamtkostenbasis von XRP 1,38 USD. Dies deutet darauf hin, dass die meisten XRP-Investoren tief in den roten Zahlen liegen. “

BTC

Analyst erwartet mehr Blut

Eine weitere Metrik, die den aktuellen Stand von XRP aus der Vogelperspektive betrachtet, ist die Inflationsrate des zirkulierenden Angebots. Ende letzten Monats gab ein anderer Analyst bei Messari, Florent Moulin, bekannt, dass XRP eine Inflationsrate von 20% aufweist, die die höchste unter anderen großen Kryptowährungen seit fünf Jahren ist. Diese Jahresrate ist vor der Halbierung deutlich um 5% höher als die von BTC.

Moulin verglich auch, wie viel des maximalen Angebots des Tokens bereits verteilt wurde, und stellte fest, dass XRP nur 30% seines maximalen Angebots im Umlauf hat, während BTC bis zu 87,5% seines maximalen Angebots bereits im Umlauf hat. Der Analyst spielte an, dass diese hohe Inflationsrate möglicherweise den XRP-Preis unter Druck setzt.

In diesem Sinne stellte der 45-jährige Handelsveteran Peter Brandt kürzlich fest, dass in den kommenden Tagen und Wochen ein deutlicher Abwärtstrend des XRP-Preises bevorsteht. Er erklärte ausdrücklich, dass XRP unter ein wichtiges Unterstützungsniveau gefallen sei, das lange Zeit Bestand hatte. Wenn diese Unterstützung nicht zurückgefordert wird, erwartet Brandt, dass die Kryptowährung einen tieferen Sprung macht.

Echtgeldslots

Real Money Slots

Versuchen Sie Ihr Glück und gewinnen Sie echtes Geld beim Spielen von Online-Slots-Spielen. Spielen Sie Online-Bonus-Slots, Video-Slots und Slots mit progressiven Jackpots in den besten Online-Casinos, die wir hier auflisten.

Spielautomaten für echtes Geld Casinos

NAME BONUS MERKMALE BEWERTUNG SCORE
22BET Casino €300 Willkommensbonus

Bewerten!

Überprüfung

9.9
Vulkan Vegas Casino €1000 Bonus-Paket

Bewerten!

9.4
1xSlots Casino €1650 Bonus-Paket
Exklusiv
Kodex: OCR1500

Bewerten!

9.3
DrückGlück Casino 70 Freispiele Gratis!
+ 100% auf bis zu €750 Willkommenspakete

Code: DG750

Bewerten!

9.3
888 Casino 200% auf bis zu €300 Willkommenspakete

Code: willkommen200

Bewerten!

Überprüfung

9.8
Unibet Casino 50 Freispiele + 100% bis zu €150 Willkommenspakete

Bewerten!

9.6
Casino Las Vegas 100% bis zu €1000 + 50 freispiele
+ 15% Extra-Bonus für Einzahlung mit Trustly
Exklusiv

Bewerten!

9.6
NetBet Online Casino 15 FREISPIELE
Ohne Einzahlung!

Aktionscode: FREISPIELE

Bewerten!

9,7
Royal Vegas Casino €1200 Bonus-Paket

Bewerten!

Überprüfung

9.8
PartyCasino €500 Bonus-Paket
Exklusiv

Bewerten!

Überprüfung

9,5
Casino Club 15 FREISPIELE GRATIS!
+ 100% bis zu €1000

EXKLUSIV

Bewerten!

9,7
IW Casino €500 Bonus-Paket

Bewerten!

Überprüfung

9,7

Seit ihren ersten Auftritten in Backstein- und Mörtelbetrieben vor Jahrzehnten war klar, dass Slots die Phantasie der Menschen auf Jahre hinaus fesseln würden. Bis heute sind Spielautomaten nach wie vor ein Grundnahrungsmittel der Kasinoindustrie, wobei die Video-Slots die klassischen Spielautomaten der Echtgeldspielautomatenindustrie vollständig verdrängen. Spieler aus Tansania können nun Tausende verschiedener Video-Slot-Titel in Online-Casinos erleben, ohne ihr Zuhause verlassen zu müssen.

Warum sind Echtgeldspielautomaten so beliebt?

Echtgeld-Videospielautomaten sind ein Riesenspaß, und das macht sie bei Spielern auf der ganzen Welt super beliebt. Im Gegensatz zu Tischspielen, die repetitiv und langweilig werden können, bieten Spielautomaten immer etwas Neues, und bei so vielen verfügbaren Titeln müssen Sie nicht einmal wirklich zweimal das gleiche Spiel spielen. Wenn Sie alle Slots spielen würden, würden Sie Tausende von Stunden damit verbringen, auch nur jedes Spiel zu testen. Mit einer Vielzahl von Themen und Spielstilen sind Echtgeldspielautomaten die wohl vielseitigste Form von Online-Glücksspielen.

Können Sie bei Slots wirklich gewinnen?

Wie bei jedem anderen Glücksspiel sind die Gewinnchancen leicht zu Gunsten des Hauses gestapelt. Dieser Vorteil kann jedoch mit einem guten Lauf leicht beseitigt werden, und Echtgeldspielautomaten gehören definitiv zu den Spielen, bei denen gute Läufe häufig vorkommen. Spieler können großartige Preise gewinnen, einschließlich massiver progressiver Jackpots, während sie an Spielautomaten um echtes Geld spielen. Wenn Sie also Casino-Spiele online spielen, sind Spielautomaten wirklich eine Art von Spiel, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.